Meine Methoden für die Fixierung der sommerlichen Sonnenbräune

Hey Frauen!

Eine gold- oder olivfarbene Sonnenbräune ist eine tolle Erinnerung an die sommerliche Erholung. Was ist zu tun, um sie möglichst lange zu bewundern? Ein paar einfache Behandlungen sind ausreichend dafür, eine schöne Hautfarbe zu fixieren. 😉

Peeling

Beginnen wir mit der richtigen Vorbereitung der Haut vor dem Sonnenbad. Bevor ihr euch in die Sonne legt, schuppt eure Haut und entfernt so die abgestorbenen Hautschuppen. Auf diese Art und Weise entsteht die Sonnenbräune an der neuen Hautschicht.

Wenn die Sonnenbräune an einer tieferen Hautschicht entsteht, ist sie länger anhaltend. Aus diesem Grund wäre es am besten, die abgestorbene Haut vor dem Sonnenbad zu beseitigen. Die Haut sollte ebenfalls nach dem Sonnenbad gepeelt werden, dann ist die Sonnenbräune besser sichtbar.

Feuchtigkeitsspende

Die Feuchtigkeit sollte nicht nur von außen, sondern auch von innen gespendet werden. Ihr müsst dem Körper angemessen viel Wasser liefern, deswegen trinkt im Sommer minimal 2 Liter Wasser pro Tag.

Die Feuchtigkeitsspende von außen umfasst natürlich die Anwendung der Körperlotionen nach jedem einzelnen Sonnenbad.

Es gibt in Drogerien zahlreiche Cremes zur Fixierung der Sonnenbräune. Ihr könnt aber ein solches Kosmetikprodukt auch selbst vorbereiten. 😉 Ihr braucht dazu nur ein paar Pflanzenöle.

Körperbalsam aus Kakaobutter und Kokosöl

  • 1 Glas Kakaobutter
  • ½ Glas flüssiges Kokosöl
  • ½ Glas Süßmandelöl

Die Kakaobutter und das Kokosöl sollten im Wasserbad geschmolzen werden. Gebt dazu das Mandelöl zu und vermischt alles genau, bis die Zutaten miteinander verbinden. Gießt die Mischung in eine Schüssel und stellt für 20 Minuten in den Gefrierschrank hinein. Mixt das Produkt danach, bis seine Konsistenz cremig wird. Auf diese Art und Weise entsteht ein Körperbalsam, den ihr im Sommer anwenden könnt. 🙂

Diät

Eure Sonnenbräune wird länger sichtbar, wenn ihr eure Diät um solche Produkte bereichert, die reich an Beta-Karotin sind. Es ist ausreichend, ein Glas Karottensaft pro Tag zu trinken. Dank Beta-Karotin bekommt die Haut eine schöne goldbraune Farbe.

Wenn ihr andere Methoden für die Fixierung der Sonnenbräune kennt, teilt sie in Kommentaren mit. 😉 Und vergesst nie, dass es notwendig (und sicher) ist, Sonnencremes mit einem hohen UV-Filter beim Sonnenbad anzuwenden!

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lesen Sie auch

Hier finden Sie ähnliche Artikel